Therapeutische Einzelsitzung

Meine Arbeit
Ich biete therapeutische Einzelbegleitung an. Das Besondere an meiner Arbeit ist die Kombination verschiedener Elemente, die Körper, Seele und Geist unterschiedlich ansprechen: Die ganzheitliche Bild-, Gestalt- und Traumatherapie; Körpertherapie; Qi Gong

Mit wem ich arbeite:
Am Herzen liegen mir besonders die Kinder und Jugendlichen.

UND ich arbeite ebenso gerne mit Erwachsenen, die bereit sind, neue Blickwinkel einzunehmen, die schon erkannt haben, dass jeder Mensch Schatten mitschleppt und die mutig genug sind, dem Schatten Raum zu geben, ihn einzuladen und zu integrieren.

Mehr zur meiner Haltung in der Arbeit mit Kindern finden Sie hier.

 

 

Heilende Veränderung durch Begleitung

Heilende Veränderung
Ein mächtiger Begriff. Ja. Ich verwende ihn mit Bedacht und bewusst. Heilung verspreche ich nicht, darf ich nicht versprechen und kann ich auch gar nicht versprechen. Ich formuliere es so: Ich stelle mein Sein zur Verfügung. Ich begegne Dir und Ihnen in einer Haltung der Offenheit für alles, was ganz aktuell da ist und alles, was sich zeigen möchte und alles, was sich verändern möchte. Gemeinsam treffen wir uns nicht nur in einem tatsächlichen Praxisraum, sondern in einem inneren Raum, der alles ermöglicht. Daraus kann Veränderung entstehen. Eine Veränderung, die sich als Linderung, Erleichterung und als ein sich-heiler-fühlen zeigt.

Begleitung
Ich bin da. Ich höre zu. Mit meinen Ohren und mit meinem Herzen. Ich fühle mit. Ich lade ein, hinzuspüren und ich lade ein wahrzunehmen, wie Veränderung aus Dir und Ihnen heraus von selbst geschieht.

Nicht ich mache die Veränderung, man könnte sagen, ich ermögliche wohlwollend Raum für das Geschehen, das sich verändern möchte und bin Zeuge der Veränderung.
Klingt das sinnvoll? Klingt das einladend für Dich, für Sie?